Kantinenbelieferung: Mittagstisch für Firmen

Täglich frische Mittagsmenü-Lieferung in Salzburg

Unser Kantinenchef Markus Höfner kreiert täglich wechselnd abwechslungsreiche 2-Gang Menüs mit vielen österreichischen und regionalen Zutaten.

  • Suppe & Hauptspeise
  • Hauptspeise & Dessert

Je nach Bedarf können Sie einen dritten Gang hinzubestellen, dann würde das Angebot für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter folgendermaßen aussehen:

  • Suppe, Hauptspeise & Dessert

Es stehen täglich 3 unterschiedliche Menüs für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung:

  • Menü A: Fleischgericht / Fischgericht mit Suppe / Dessert
  • Menü B: Vegetarisches Gericht mit Suppe / Dessert
  • Menü C: Salatbuffet / Bowl mit Suppe / Dessert

Die Speisen werden von unserem Personal täglich mit Gastronorm-Warmhaltewägen angeliefert, um qualitativ hochwertiges Essen zu garantieren.


Anmeldung und Abrechnung

Die Anmeldung der gewünschten Gerichte für die Kantinenbestellung erfolgt über ein benutzerfreundliches Online-System. Die Kantinen-Menüs für den Mittagstisch können auf unserer Website rechtzeitig eingesehen werden.

Die Abrechnung der Kosten erfolgt monatlich und inkludiert neben den Speisen auch die direkte Lieferung ins Unternehmen. 

Wenn sich persönlich von der Qualität unserer Küche überzeugen möchten, sichern Sie sich auf Too Good To Go ein Kavalierhaus-Überraschungssackerl mit 2-Gang-Menü, kommen Sie am Freitag vorbei und werden Sie zu einem Lebensmittelretter!

Unverbindliche Anfrage für IhrE Kantinen-Belieferung in salzburg

Bei Interesse, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unserer Kavalierhaus-Küche zu verpflegen, füllen Sie bitte das Formular aus und wir melden uns bei Ihnen mit einem unverbindlichen Angebot für Ihre Unternehmenskantine. Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen sind wir selbstverständlich unter office@kavalierhaus.at oder unter +43 662 850877-0 erreichbar.


Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.